Konzentrationstraining

Ein Angebot für Unter-, Mittel- oder OberstufenschülerInnen

Kursziel: Verbesserung der Aufmerksamkeit und der Konzentration
Mehr Selbständigkeit beim Lernen und bei den Hausaufgaben

Das Marburger Konzentrationstraining nach D. Krowatschek (MKT) ist ein Gruppentraining für Kinder und Jugendliche, die leicht ablenkbar sind oder Probleme bei den Hausaufgaben haben und unter einem impulsiven oder träumerischen Arbeitsverhalten leiden.

Die Kinder trainieren verschiedene Bereiche:
– Entspannung ist Voraussetzung für Konzentration und wird mit Hilfe von Fantasiereisen geübt.
– Ein reflexiver Arbeitsstil hilft impulsiven Kindern, sich zu bremsen oder trödelnden Kindern, eine Arbeit zu beginnen und kontinuierlich fortzusetzen.
– Ein positiver Umgang mit Fehlern sowie das selbstständige Lösen von Problemen stärken das Selbstvertrauen.
– Die Wahrnehmung mit allen Sinnen wird in spielerischen Übungen trainiert.

Das Training ermöglicht Erfolgserlebnisse und fördert dadurch die Motivation.

An einem Infoabend werden den Eltern Aufbau und Ablauf des MKT nähergebracht, sowie Informationen und Tipps für den Umgang mit den Kindern bei Hausaufgabenproblemen vermittelt. Der Anlass bietet ausserdem Gelegenheit für einen Erfahrungsaustausch.

Konzentrationstraining

Dauer 6 x 90 min und ein Elternabend à 60 min

Kurse
Datum
Zeit

Training
Kurs A
Sa, 29.Feb 20 – Sa, 4.April 20
9:30 – 11:00 Uhr

Training
Kurs B

Elternabend
Kurs A/B
Mi, 11.März 20
19:30 – 20:30 Uhr

Anmeldefrist
Kurs A/B
Sa, 22.Feb 20

Kosten

Kurskosten
CHF 480.-

Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt.

Hier geht’s zum Anmeldeformular